BEN_Verlauf_Web_ohne_Banner Kopie.jpg
BEN_Verlauf_Web_recht_oB Kopie.jpg

Über die Veranstaltung

Mein naturnaher Garten - einfach machen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Referentin: Barbara Stark, Naturgartenprofi, Kräuterpädagogin, Beraterin für Dach- und Fassadenbegrünung

 

Online-Vortrag über Webbrowser

Donnerstag, 10. März 2022, 18.00 Uhr

 

Sie wünschen sich einen Garten, in dem es duftet und bunt blüht, zwitschert und summt und Sie sich einfach wohl fühlen? Dann sind Sie herzlich eingeladen zum Online-Seminar: "Mein naturnaher Garten - einfach machen!".

Barbara Stark (Naturgartenprofi, Kräuterpädagogin, Beraterin für Dach- und Fassadenbegrünung) führt Sie mit einem bildreichen Vortrag in die wichtigsten Grundlagen ein:  Was ist ein naturnaher Garten und was macht ihn so lebendig? Was hat es mit Insektengarten, Biodiversitätsgarten und Klimagarten auf sich? Welche Pflanzen sind an welchen Standorten sinnvoll und wichtig? Wie entstehen Lieblings-Wohlfühlorte? Wie erhält man Blütenpracht rund ums Jahr? Mit wieviel Pflege muss ich rechnen? Wie oft muss ich wässern?

Das Online-Seminar richtet sich an Gartenanfänger*innen oder Gartenbesitzer*innen, die ihren Garten naturnäher gestalten möchten, aber sicherlich kommen auch „Fortgeschrittene“ nicht zu kurz.

 

Bitte beachten Sie, dass dieses Online-Seminar bis ca. 20:30 Uhr angesetzt ist. Der Vortrag dauert ungefähr 1,5 Stunden, zwischendurch gibt es eine Pause. Anschließen bleibt Ihnen noch genügend Zeit, um Ihre Fragen zu stellen

Bitte registrieren Sie sich für den Online-Vortrag über den Registrierungsbutton unterhalb dieser Ankündigung. Im Anschluss an die Registrierung erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung mit den Hinweisen für die Teilnahme am Veranstaltungstag.

 

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, von der Nutzung des Internet Explorer wird abgeraten. Bei der Registrierung haben Sie die Möglichkeit unter dem Punkt „Systemkonfigurationstest“ zu überprüfen, ob Ihr Computer für die Nutzung im Online-System problemlos geeignet ist.

 

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Projektes "Mehr als nur Grün" durchgeführt. Dieses Projekt steht in der Trägerschaft der Stadt Koblenz und des Landkreises Mayen-Koblenz und wird vom Land Rheinland-Pfalz gefördert. Kooperationspartner bei der Veranstaltung ist das Bau- & EnergieNetzwerk Mittelrhein e.V..

22-03-10 BS Portrait Blumen_klein_end_edited.jpg