BEN_Verlauf_Web_ohne_Banner Kopie.jpg
BEN_Verlauf_Web_recht_oB Kopie.jpg

Über die Veranstaltung

ZUKUNFT MOBILITÄT - wie die Verkehrswende gelingt

 

 

M. Sc. Martin Randelhoff (TU Dortmund)

Online-Vortrag - Dienstag, 24. August 2021, um 18.00 Uhr

M.Sc. Martin Randelhoff gehört zu den Menschen, die schon in jungen Jahren ein Themengebiet für sich entdecken, das sie mit großer Leidenschaft verfolgen und das sie nie wieder loslässt. Er schreibt in seinem mit großem Engagement betriebenen Blog (https://www.zukunft-mobilitaet.net): "... Menschen Möglichkeiten und Chancen einer nachhaltigen und effizienten Mobilität aufzuzeigen." Er beleuchtet sehr eindrucksvoll alle Facetten heutiger Mobilität und hat mit seiner Internetpräsenz eine Qualität erreicht, für die er 2012 mit dem Grimme Online Award in der Kategorie INFORMATION ausgezeichnet wurde. Da war er gerade einmal 24 Jahre alt und befand sich damit in der Gesellschaft von Preisträgern wie ARD und ZDF.

Martin Randelhoff wird uns in seinem Vortrag Wege aufzeigen, wie die Verkehrswende hin zu einer klimaneutralen, zukunftsfähigen Mobilität gelingen kann. Wie muss unserem Bedürfnis nach Fortbewegung Rechnung getragen werden, damit wir uns auf umweltverträglichere und smartere Angebote von Mobilität einlassen. Sind die Anforderungen im ländlichen Raum überhaupt kompatibel mit den Möglichkeiten in der Stadt, macht es überhaupt Sinn dort einen Zeittakt wie in den Ballungszentren anzubieten um Menschen auf den ÖPNV einzuschwören, oder sind dort andere Konzepte notwendig. Was wird die Zukunft an Veränderungen zu unser aller Vorteil bringen. Was können wir jetzt tun, damit unsere Wünsche nach Mobilität nicht in einer Sackgasse enden.

Bitte registrieren Sie sich für den Online-Vortrag über den Registrierungsbutton unterhalb dieser Ankündigung. Im Anschluss an die Registrierung erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung mit den Hinweisen für die Teilnahme am Veranstaltungstag.

 

Verwenden Sie einen aktuellen Browser, von der Nutzung des Internet Explorer wird abgeraten. Bei der Registrierung haben Sie die Möglichkeit unter dem Punkt „Systemkonfigurationstest“ zu überprüfen, ob Ihr Computer für die Nutzung im Online-System problemlos geeignet ist.

Wir legen Ihnen diesen Vortrag besonders ans Herz und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

randelhoff-zm-ziek-zusammen-ist-es-klimaschutz.jpg

Foto: zukunft-mobilitaet.net