BEN_Verlauf_Web_ohne_Banner Kopie.jpg
BEN_Verlauf_Web_recht_oB Kopie.jpg

Über die Veranstaltung

ERNEUERBARE ENERGIEN - Mit Solarstrom heizen

Verbrennen war gestern, Heizen ohne Flamme!

 

 

 

 

Referent: Dr. Matthias Seelmann-Eggebert

Online-Vortrag - Dienstag, 01. Juni 2021, um 18.00 Uhr

In unserem vierten Vortrag der Reihe Erneuerbare Energien am 01. Juni 2021 um 18 Uhr geht es um die praktische Anwendung von solarem Strom zur Wärmebereitstellung. Dr. Matthias Seelmann-Eggebert referiert rund um das Thema Erneuerbare Wärme. Im Vordergrund steht die Treibhausgasneutrale Wärmeversorgung für Gebäude. Dabei spielen Wärmepumpen als „Schlüsseltechnologie“ eine zentrale Rolle.

In diesem Vortrag werden sowohl die Vor- und Nachteile der verschiedenen Wärmequellen, als auch die baulichen Voraussetzungen für den Einsatz einer Wärmepumpe erörtert.

Die Perspektive der treibhausgasneutralen Wärmeversorgung gilt für Neubauten genauso wie für Gebäude im Bestand. So ergibt sich mit Wärmepumpen und Photovoltaik in Verbindung mit Langzeitspeichern die Möglichkeit Gebäude energetisch zu Selbstversorgern zu machen.

Matthias Seelmann-Eggebert ist seit 2018 Mitglied im CO2Abgabe e.V.. Dort ist er vor allem als Ansprechpartner für Kommunen tätig. Der eingetragene Verein CO2Abgabe begleitet bei seiner Arbeit politische Debatten, leistet Informationsarbeit und erstellt neue Studien um Argumente zu untermauern.

Bitte registrieren Sie sich für den Online-Vortrag über den Registrierungsbutton unterhalb dieser Ankündigung. Im Anschluss an die Registrierung erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung mit den Hinweisen für die Teilnahme am Veranstaltungstag.

 

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, von der Nutzung des Internet Explorer wird abgeraten. Bei der Registrierung haben Sie die Möglichkeit unter dem Punkt „Systemkonfigurationstest“ zu überprüfen, ob Ihr Computer für die Nutzung im Online-System problemlos geeignet ist.

Matthias-Seelmann-2.jpg