Vortragsreihe ENERGIEWENDE (Staffel 1 u. 2)

Die Energiewende im häuslichen Umfeld umzusetzen, ist die große Herausforderung in den kommenden Jahren!

Durch das Heizen, den Warmwasserbedarf, den Einsatz von Strom und die Mobilität gehören die privaten Haushalte mit zu den größten CO2-Verursachern in Deutschland. Hier ist schnelles Handeln gefragt um unsere Klimaschutzziele zu erreichen und dem Klimawandel entgegenzuwirken. Klimaschutz ist in vielerlei Hinsicht kein Verlustgeschäft, sondern wir alle können dabei nur gewinnen.

Das Ziel ist es, mit weniger Energie die gleichen Aufgaben zu erfüllen und die dann noch benötigte Energie so umweltschonend wie möglich bereitzustellen. Bei einem Gebäude aus den 1950er bis 1980er Jahren ist eine Reduktion an Wärmeenergie für das Heizen und Warmwasser von bis zu 80% machbar, Strom lässt sich schon lange vollkommen CO2-frei über Photovoltaikanlagen erzeugen und die Elektromobilität benötigt nur noch 25 % der Energie eines Verbrenners auf der gleichen Strecke.

Nicht immer schneller, höher, weiter, also mehr muss unser Antrieb sein, sondern unser Ziel mit immer weniger Energie zu realisieren muss die Devise sein.

Wir möchten Ihnen in unserer 13-wöchigen Vortragsreihe die Informationen an die Hand geben, die Sie benötigen um sinnvolle und nachhaltige Lösungen zu wählen. Unsere Themen spannen den Bogen von weniger Energie, nachhaltigerem Einsatz und Bereitstellung aus umweltverträglichen Quellen. Im Einzelnen sind das folgende Themen der ersten Staffel vom 12. August 2020 bis zum 16. September 2020:

 

  • BALKONKRAFTWERKE - Solarstrom für Jedermann! (Online)

    • Sie müssen kein eigenes Dach besitzen um Solarstrom zu erzeugen, auch Mieter haben Möglichkeiten.

  • SOLARSTROMANLAGEN - Darf es etwas mehr sein? (Online)

    • Wie groß sollte eine PV-Anlage sein, welche Anlagengröße passt zu meinen Verhältnissen​?

  • ALTERNATIVE ANTRIEBE - Ist die Zukunft elektrisch? (Online)

    • Fahren wir bald alle Elektroautos oder macht es Sinn auf Alternativen zu warten?

  • HEIßER SOMMER, KÜHLER KOPF - Sommerlicher Hitzeschutz (Online)

    • Sie können im Sommer nicht mehr schlafen, weil es im Schlafzimmer zu warm ist? Die Klimaanlage ist keine Lösung!​

  • SOLARSTROMSPEICHER - Die Energiewende im Wohnhaus? (Präsenz)

    • Was leisten Batteriespeicher, können sie im Wohnhaus die Energiewende einleiten?​

  • SOLARSTROM MACHT MOBIL - Kombination PV mit E-Auto (Online)

    • Kann der Batteriespeicher im Fahrzeug die PV-Anlage effizienter machen?​

  • STAATLICHE SANIERUNGSFÖRDERUNG - das Eigenheim als sichere Geldanlage (Online)

    • Keine Zinsen mehr auf dem Sparkonto, aber hohe Förderbeträge bei der Haussanierung​.

  • STROMSPEICHER FÜR DIE ENERGIEWENDE - ein Überblick (Präsenz)

    • Der Batteriespeicher als Grundstein der Energiewende im Stromsektor. 

  • RUNDUM CLEVER - Strom vom Gartenzaun (Online)

    • Wir geben den Dingen mehr als eine Aufgabe, warum nicht den Gartenzaun zur Stromerzeugung nutzen?​

  • HEIZEN MIT DER SONNE - die Wirkung des Klimapakets (Online)

    • Heizen mit der Sonne wird interessant durch eine veränderte Förderkulisse.​

Aufgrund der Corona-Einschränkungen findet nur ein Vortrag als Präsenzveranstaltung statt, alle anderen Präsentationen werden online durchgeführt. Für die Teilnahme ist keine Installation von Software notwendig ein aktueller Internetbrowser reicht aus.

Die zweite Staffel beginnt am 23. September 2020 und endet am 04. November 2020. Bis auf die Präsenzveranstaltungen finden alle Vorträge jeweils Mittwochs in der Zeit von 18.00 bis 19.00 Uhr statt. Im Anschluss an die Vorträge können gerne Fragen gestellt werden, die während der Präsentation online in ein Textfeld eingetragen werden können. Das Angebot ist niederschwellig, es bedarf keiner besonderen Computerkenntnisse, jeder der im Internet surfen kann ist in der Lage teilzunehmen.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie mit der E-Mail zur Bestätigung Ihrer Teilnahme und der E-Mail mit dem Link zur Online-Veranstaltung einige Tage vor dem Termin.

Wir freuen uns auf Sie!

Flyer der ersten Staffel zum Download                                                Flyer der zweiten Staffel zum Download

BEN_Flyer_Vortragsreihe_Staffel1_Energie
BEN_Flyer_Vortragsreihe_Staffel2_Energie

Bleiben Sie informiert - Anmeldung zum BEN Newsletter

© 2020 BEN Mittelrhein e.V.

Wie Sie uns erreichen

Tel: (0261) 98352790

Fax: (0261) 98352792

E-Mail: info@ben-mittelrhein.de

Web: https://www.ben-mittelrhein.de

Impressum

Datenschutzerklärung