BEN_Verlauf_Web_ohne_Banner Kopie.jpg
BEN_Verlauf_Web_recht_oB Kopie.jpg

Über die Veranstaltung

SOLARSTROM BRAUCHT DAS LAND - Photovoltaik und Wärmepumpe, ein unschlagbares Duo?

 

 

 

Referent: Dipl.-Ing. Sven Kersten (Referent Bundesverband Wärmepumpe e.V.)

Online-Vortrag - Dienstag, 12. Juli 2022, um 18.00 Uhr

Wenn wir über Photovoltaik sprechen, sind die Stromanwendungen nicht weit. So wie das batterieelektrische Automobil am effizientesten mit elektrischem Strom in der Mobilitätswende umgeht, so kann uns die Wärmepumpe den knappen erneuerbaren Strom bestmöglich in unseren Gebäuden in Wärme umwandeln. Am 12. Juli 2022 um 18.00 Uhr beschreibt Dipl.-Ing. Sven Kersten Referent für den Bundesverband Wärmepumpe e.V. ob die Wärmepumpe nicht nur ein guter Wärmelieferant ist, sondern ihre Stärken auch in der Zusammenarbeit mit einer Photovoltaikanlage ausspielen kann.

 

Wie kompatibel ist eigentlich eine Wärmepumpe in Kombination mit einer Solarstromanlage. Wissen wir doch, dass die Sonne im Sommer die großen Energiemengen liefert und im Winter, wenn die Wärmepumpe den Strom benötigt das Angebot an solarer Strahlung eher gering ist. Was bedeutet die Wärmepumpe eigentlich für die Eigenverbrauchsquote und die Wirtschaftlichkeit der Photovoltaikanlage? Wie verändern sich diese Parameter, wenn die Solarstromanlage um einen Batteriespeicher ergänzt wird oder ist es besser die überschüssige Energie in einen Pufferspeicher, also in Wasser zu speichern.

Auf jeden Fall ist die Wärmepumpe in Verbindung mit erneuerbarem Strom die beste Möglichkeit unseren CO2-Ausstoß über fossile Brennstoffe wie Gas und Heizöl, die immer noch zu 75% in unseren Heizungen zum Einsatz kommen, zu eliminieren. Ist die eigene Photovoltaikanlage in diesem Zusammenhang eine hilfreiche Unterstützung, das wird dieser Vortrag klären.

Bitte registrieren Sie sich für den Online-Vortrag über den Registrierungsbutton unterhalb dieser Ankündigung. Im Anschluss an die Registrierung erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung mit den Hinweisen für die Teilnahme am Veranstaltungstag.

 

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, von der Nutzung des Internet Explorer wird abgeraten. Bei der Registrierung haben Sie die Möglichkeit unter dem Punkt „Systemkonfigurationstest“ zu überprüfen, ob Ihr Computer für die Nutzung im Online-System problemlos geeignet ist.

Sven-Kersten_edited.png