top of page
BEN_Verlauf_Web_ohne_Banner Kopie.jpg
BEN_Verlauf_Web_recht_oB Kopie.jpg

Über die Veranstaltung

SOLARSTROM, EINFACH GENIAL - Auftaktveranstaltung (Online)

 

 

 

Referent: Dipl.-Ing. Helmut Tibes (BEN-Mittelrhein)

Auftakt - Online-Vortrag - Montag, 15. April 2024, 18.00 Uhr

Solarstrom ist eine Schlüsseltechnologie in der Energiewende, die gerade auch von Privathaushalten umgesetzt werden kann. Die Bedeutung ist nicht zu unterschätzen, weil der erzeugte Strom anders als bei Windkraftanlagen zu einem bedeutenden Anteil

ortsgebunden genutzt werden kann. Beim Ausbau des Solarstroms müssen vor allem Hauseigentümer mitziehen, weil immer noch viele Dachflächen ungenutzt sind und Freiflächenanlagen zu einem zusätzlichen Landverbrauch beitragen, der angesichts der bereits sehr großen Flächenkonkurrenz aus Landwirtschaft, Neubaugebieten, Straßenbau und Energieproduktion eher vermieden werden sollte.

 

Wir können es uns nicht länger leisten, bereits versiegelte Flächen ungenutzt zu lassen oder auf die Synergieeffekte zu verzichten!". Mit diesem Appell möchte der Referent die Menschen dazu motivieren ihre Möglichkeiten in Angriff zu nehmen, einen Beitrag zur Energiewende in Deutschland zu leisten. Das Potenzial einer Solarstromanlage ist stark von den Nutzungsgewohnheiten abhängig, daher wird sich auch unser Verhalten zukünftig ändern. Wir werden von einer verbrauchsabhängigen Erzeugung hin zu einem erzeugungsabhängigen Verbrauch wechseln müssen, um den Speicherbedarf möglichst gering zu halten. Auch der Sektor übergreifenden Nutzung kommt eine große Bedeutung zu.

Mit dem Jahresbeginn 2023 wurden die Bedingungen für Solarstromanlagen deutlich verbessert und einem zügigen Ausbau steht jetzt nur noch der Mangel an qualifizierten Handwerkern entgegen. In den kommenden Wochen möchten wir sie mit allen Facetten der Stromerzeugung durch die Sonne und die Nutzung dieses Stroms vertraut machen.

 

Die Besonderheit dieser Vortragsreihe besteht darin, dass wir das Online-Format durch Präsenzveranstaltung ergänzen. Für die Theorie eignet sich das Online-Format sehr gut und den Praxisteil möchten wir gerne mit Workshops an verschiedenen Orten im Präsenz-Format durchführen. Die Details werden Zug um Zug veröffentlicht.

Weitere Termin für die Online-Vorträge sind der 16.04./23.04./30.04./07.05./14.05. und die Workshops finden statt am 19.04./26.04./03.05./10.05./07.06./05.07.

Alle Termine können Sie über den nachfolgenden Button in unserem Veranstaltungskalender einsehen und dort auch buchen. Die Veranstaltungen sind dank der Unterstützung durch die Stadt Koblenz und den Kreis Mayen-Koblenz für Sie kostenfrei

solar-panel-array-1591358_1280.jpg
bottom of page